Über den Masterstudiengang "Health Professions Education"

Der Masterstudiengang "Health Professions Education" an der Charité – Universitätsmedizin Berlin vermittelt seit Oktober 2014 Kompetenzen, um in der

  • Aus-, Fort- und Weiterbildung von Gesundheitsberufen sowie
  • in anderen Feldern der gesundheits(berufs) bezogenen Bildungsarbeit

tätig zu sein.

Sie befinden sich hier:

Studiengangsprofil

Die Beantwortung des Anforderungswandels in der Gesundheitsversorgung verlangt nach neuen, wissenschaftlich fundierten Bildungskonzepten sowie nach Personen die sich in der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Gesundheitsprofessionen engagieren.

Auf der Grundlage eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses – etwa des Bachelor Gesundheitswissenschaften – und ihrer praktischen Erfahrung in den unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens können Sie die hierfür erforderlichen Kompetenzen im Masterstudiengang Health Professions Education erwerben.

Dieser an der CharitéUniversitätsmedizin Berlin und somit unter dem Dach einer renommierten Medizinischen Fakultät angesiedelte Masterstudiengang befähigt zur Übernahme von Lehrfunktionen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung unterschiedlicher Gesundheitsprofessionen sowie zur fach- und bildungswissenschaftlich fundierten Bearbeitung darauf zielender Forschungs- und Entwicklungsaufgaben.

Studieninformationen zum Download