Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Informationen über den Master Health Professions Education

Sie befinden sich hier:

Der Masterstudiengang Health Professions soll Personen aus den Gesundheitsberufen dazu befähigen, in der Aus- und Weiterbildung tätig zu sein. Dies kann in der direkten Lehre in unterschiedlichen Settings, der Organisation von Bildungsprogrammen oder auch der Bildungsforschung erfolgen. Der Master ist konsekutiv gestaltet, d. h. er baut auf einer Berufszulassung sowie einem ersten einschlägigen berufsqualifizierenden Studium auf (mind. Bachelor). Er umfasst 120 Kreditpunkte nach dem European Credit Transfer System (ECTS) und erstreckt sich im Vollzeitstudium über 4 Semester (2 Jahre). In den 14 Modulen des Masterstudiengangs können theoretische und praktische Kompetenzen aus unterschiedlichen Bereichen der Fach- und Bildungswissenschaften sowie der gesundheitsberuflichen Bildungsarbeit und Bildungsforschung erworben werden. Näheres ist der Modulübersicht und den Modulbeschreibungen in der Studienordnung zu entnehmen.

Der Masterstudiengang wird in enger Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaften an der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin durchgeführt.

Möglichkeit eines Teilzeitstudiums

Um familiale Aufgaben, ggf. eine Berufstätigkeit und das Masterstudium besser vereinbaren zu können, ist auch ein Teilzeitstudium möglich. Es kann sich über 3 oder 4 Jahre erstrecken. Exemplarische Verlaufspläne für ein Teilzeitstudium in 8. Semestern (4 Jahre) oder in 6. Semestern (3 Jahre) dienen der Orientierung. Flexible Studienbedingungen, familienfreundliche Zeiten für die Präsenzangebote sowie individuelle Beratung werden ebenfalls angeboten, um die unterschiedlichen Anforderungen besser bewältigen zu können.

Rechtliche Grundlagen

Übersicht der bestehenden Ordnungen zum Masterstudiengang "Health Professions Education":

Prüfungs- und Studienordnung:

Zugangs- und Zulassungssatzung:

Rahmenordnung für Studium und Prüfungen

  • Rahmenordnung für Studium und Prüfungen der Charité (RASP)

Gesetz über die Hochschulen im Land Berlin:

  • Berliner Hochschulgesetz (BerlHG)

Evaluationsrichtlinie: